News

The return of PIXMIX: 14.01.2020

20 Nov 2019

PIXMIX erklärt den (Klima-)Notstand ! #CultureDeclaresEmergency

Hier geht's zur Ausschreibung : PIXMIX declares Emergency

Der Jahresbeginn 2020 steht in Bern und weltweit ganz im Zeichen der Klimagerechtigkeit. Dies ist der Themenschwerpunkt der 20. Ausgabe der «Tour de Lorraine», welche vom 11. – 18. Januar 2020 in Bern stattfinden wird.

Im Rahmen dieser Klimagerechtigkeits-Woche meldet sich auch PIXMIX zurück aus dem Dornröschenschlaf. Mit einer Spezialausgabe (PIXMIX Vol. 83) am Dienstag 14. Januar 2020, stellt PIXMIX seine Bühne im Foyer der Berner Dampfzentrale 16 Referent*innen zur Verfügung, um im bekannten 20x20 Format dieses Thema von allen Seiten her zu beleuchten. Ganz nach dem Motto «PIXMIX erklärt den (Klima-)Notstand». Das Thema «Klima- und Biodiversitätskrise» ist sehr gross, komplex und hinterlässt viele Menschen ohnmächtig. Wir möchten das Thema aus verschiedenster Perspektive beleuchten und verschiedensten Menschen dazu eine Stimme verleihen: von der Umweltwissenschaftlerin zum Bergbauern zur Klima-Jugendlichen und Klima-Flüchtendenen bis hin zu kreativen Performances wie z.B. dramatische Gletscherbilder, begleitet von Performer*innen die dazu den «Gletscherschwund» tanzen oder auch Menschen, die sich mit Musik oder Poesie diesem Thema annehmen möchten. Oder vielleicht bist Du inspiriert Deinen eigenen «Brief an die Erde» vorzutragen? Wir laden dazu gezielt ein breites Spektrum von Referent*innen und Performer*innen ein, welche der Vielseitigkeit und Komplexität des Themas Ausdruck verleihen können.

Inspiriert vom Projekt «Culture Declares Emergency», sah sich Team PixMix in der Verantwortung, hier einen Beitrag zu leisten und freut sich, eingebettet in der Klima-Gerechtigkeits-Woche der «Tour de Lorraine» die PIXMIX-Plattform zur Verfügung zu stellen. #CultureDeclares ruft alle Kunst- und Kulturschaffende, sowie entsprechende Institutionen dazu auf, im Angesicht der globalen Klima- und Umwelt-Katastrophe aktiv zu werden, eigene Strukturen zu hinterfragen und sich konkrete Gedanken dazu zu machen, was wir als Kunst- und Kulturschaffende (oder als entsprechende Institution) beitragen können, um der Situation entsprechend, angemessen zu handeln, sowie aktiv zu werden um die Menschen um uns herum in dieser Thematik liebevoll mitzunehmen. «PixMix erklärt den Notstand» ist das zweite Berner Projekt von #CultureDeclaresEmergency.

«Let us sow the seeds for creative, individual and collective responses to the emergency.»

www.culturedeclares.orgwww.letterstotheearth.comwww.musicdeclares.net